Laufen gegen Schlaganfall

Stiftung Deutsche Schlaganfall Hilfe Gütersloh

Wir unterstützen die Arbeit der Schlaganfall-Hilfe in Gütersloh

Laufen und Schlaganfall-Prävention – das passt gut zusammen. Das haben wir uns als Veranstalter der Isselhorster Nacht überlegt und 2003 eine Charity-Partnerschaft mit der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe ins Leben gerufen. Unter dem Motto „Laufen gegen den Schlaganfall“, wenden wir uns seit inzwischen über 15 Jahren an sportbegeisterte Menschen, die Ihre Leidenschaft fürs Laufen gerne in den Dienst der guten Sachen stellen und bei Freunden, Verwandten und Sponsoren „Kilometergeld“ zugunsten schlaganfallbetroffener Menschen sammeln.

Machen Sie mit und verbinden Sie Ihr sportliches und soziales Engagement miteinander! Bewegen macht Spaß und verringert gleichzeitig das Schlaganfall-Risiko. Denn Zwei Drittel aller Schlaganfälle sind vermeidbar, wenn man die Risikofaktoren beachtet. Jährlich erleiden alleine in Deutschland knapp 270.000 Menschen einen Schlaganfall, wovon etwa 200.000 erstmalige Schlaganfälle sind. Inzwischen gibt es neue Studien, die davon ausgehen, dass jedes Jahr etwa 30.000 Menschen im Alter von unter 55 Jahren in Deutschland von einem Schlaganfall getroffen werden. Und sogar Kinder können einen Schlaganfall bekommen – teilweise schon im Mutterleib.

Der Schlaganfall ist die dritthäufigste Todesursache und die häufigste Ursache für Behinderungen im Erwachsenenalter. Rund die Hälfte der Betroffenen hat nach einem Schlaganfall mit bleibenden Behinderungen wie Lähmungen und Sprachstörungen zu kämpfen aber auch mit anderen Folgen wie Depressionen und Antriebslosigkeit.

Ein Schlaganfall kann jeden treffen – egal ob Jung oder Alt. Er ist eine Herausforderung für den einzelnen Betroffenen, seine Familie und sein gesamtes Umfeld. Nach einem Schlaganfall ist nichts mehr, wie es war.

Als sportbegeisterter Mensch lieben Sie die Bewegung? Sie sind aktiv und haben eine positive Lebenseinstellung? Dann stellen Sie Ihre Lebensfreude und Ausdauer in den Dienst einer guten Sache. Bewegen Sie etwas durch Ihren Lauf!

Spenden Sie einen individuellen Betrag bei Ihrer Anmeldung zur nächsten Isselhorster Nacht!