WSC – Westdeutscher Speedskating Club

Westdeutscher Speedskating Cup 2024

Der Inlinerwettkampf der Isselhorster Nacht ist auch ein Wettkampf des Westdeutschen Speedskating Cup 2024 vom RIV-NRW  (Rollsport und Inline-Verband Nordrhein-Westfalen).

Neben der kompletten Strecke von 9200m (3,5 Runden) bieten wir für die Schülerjahrgänge auch die Streckenlängen von 4100m (1,5 Runden) und 1550m (0,5 Runden) an. Ab welchem Jahrgang am Inlineskating teilgenommer werden darf entnehmen Sie bitte unserer Übersicht Jahrgänge und Läufe.

Die Serie besteht aus 8 Speedskating-Veranstaltungen. Bei der WSC Rangliste 2024 handelt es sich um eine „offene“ Rangliste. Jeder Sportler, ab Junioren ‐ gleich welchen Wohnorts und welcher Nationalität ‐ der an einem der aufgeführten Rennen teilnimmt, kommt in die Wertung. Die Gesamtauswertung und Wertung erfolgt über den WSC. Die einzelnen Rennen müssen bei jedem einzelnen Veranstalter angemeldet werden.

  • Sa, 8. April 2023
    Paderborner Osterlauf
  • So, 28. Mai 2023
    Cologne Classic
  • Do, 8. Juni 2023
    Segmüller GP – Pulheim – 45min + 1 Runde
  • So, 11. Juni 2023
    Rhein-Ruhr-Marathon Duisburg
  • Sa, 24. Juni 2023
    Isselhorster Nacht – 9,2 km
  • Sa, 5. August 2023
    10 km von Dürwiß
  • So, 13. August 2023
    Race Cup Laatzen
  • So, 10. September 2023
    run & roll City, Bielefeld

Anmeldung zum WSC Cup 2023 mit weitere Informationen gibt es auf der Homepage http://www.inlinespeedskaten.info/